Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


IT- Architektur und -Strategie

Methodische Facharchitekturen, lösungsoffene Umsetzungen und Business Cases mit Erfahrungswert

Die Entwicklung einer IT-Systemlandschaft muss vielen Anforderungen gerecht werden. Es gilt, vorhandene Prozesse kostengünstig zu unterstützen sowie Produkt- und Prozessinnovationen zu ermöglichen. Die Strategie zur Weiterentwicklung einer Architektur folgt im Kern diesen beiden Zielsetzungen. Neben einer technischen Infrastrukturentwicklung ist es vor allem die Ausprägung der Facharchitektur, deren Qualität maßgeblich ist.

Generell finden sich in nahezu allen Unternehmen ähnliche Anforderungen, die mit einer guten Strategie durchaus lösbar sind: Die IT ist zu langsam in der Umsetzung von Geschäftsinnovationen, die Kosten der IT-Services in margensensiblen Bereichen zu hoch, die Flexibilität angebotener Services zu gering oder die innovationsstiftende IT kommt nicht zum Einsatz.

Facharchitektur

In zahlreichen Projekten hat ConVista gelernt, wie Prozesse durch IT verbessert werden. Neben der Implementierung und Integration von SAP-Komponenten haben wir Erfahrung in der Neuentwicklung von Software. Daraus entstanden ist eine Methodik zur Entwicklung von Facharchitekturen und der Ermittlung von daraus resultierenden Projekten und Planungen.

Business Case

Die Kombination aus Eigenentwicklungen, Projektbeschleunigern und Standards wird bewertet. Dabei beleuchtet ConVista verschiedene Betriebsformen wie inhouse, cloud oder private cloud und macht Vorschläge zur organisatorischen Integration. In einer separaten Betrachtung sprechen unsere Berater Empfehlungen zur technischen Infrastruktur aus. Dies reichen von Benutzeroberflächen oder BPM bis hin zu Rechnerarchitekturen.

  • Ganzheitliche Entwicklung einer Architektur basierend auf fachlichen Anforderungen

  • Lösungsoffene Umsetzungsempfehlung

  • Organisationsschonende Projektierung 

  • Darstellung unterschiedlicher Betriebsmodelle

  • Business Case mit Erfahrungswerten

Verwandte Themen

...lesen Sie mehr zu

IT-Implementierung

IT-Architektur und -Strategie